Corona und Segeln in der Gruppe oder als Sprungbrett

Das Segeln auf einem traditionellen Tjalk oder Klipper ist ein überraschend unterhaltsamer Urlaub im eigenen Land. Sie sind den ganzen Tag draußen, können aktiv mit der Crew mitmachen, spüren den Wind in den Haaren und können nach einem aufregenden Tag auf dem Wasser bei einem Drink oder einer Tasse Tee die Sonne an Deck genießen. Anschließend erkunden Sie die Insel oder die Hafenstadt, kein Tag gleicht dem anderen. Natürlich muss es sicher sein, sehen Sie sich die Informationen zu Corona unten an.