Whisky-Segeltörns

Segeln und Whisky, eine sehr schöne Kombination

Segeln Sie durch wunderschöne schottische Gewässer und besuchen Sie die berühmtesten Single Malt Destillerien entlang des Weges. Steigen Sie ein und entdecken Sie Schottland und seine Inseln auf eine ganz besondere Art und Weise: vom Wasser aus!

Was kannst du erwarten?

Der Segeltörn beginnt beispielsweise in Oban mit einem Besuch der Brennerei Oban. Hier gibt es eine schöne, interessante und klare Tour, bei der Sie Fässer mit einem Inhalt von 35.000 Litern sehen. Am Ende gibt es die Möglichkeit, zu probieren (und zu kaufen). Oder besuchen Sie Jura mit einer der attraktivsten Destillerien, die so isoliert ist, dass Besucher freien Zugang haben. Und vielleicht gibt es einen Besuch in Islay, dem ultimativen Whisky-Paradies mit seinen 11-Whisky-Destillerien. Hier besuchen Sie eine Vielzahl von Brennereien, in denen das Schiff von einer Brennerei zur anderen fährt, die oft einen eigenen Anlegesteg hat. Oder das Schiff fährt mit der einzigartigen Springbank Destillerie nach Campbeltown.
Es wird sowieso eine aufregende Reise durch eine fantastische Gegend. Denn Sie segeln durch wunderschöne Lochs, mit überraschenden Ausblicken auf die zerklüfteten Berge der Highlands.

Whisky-Segeltörn